Entspannen, © Niederösterreich-Werbung/Andreas Jakwerth

Arteriosklerose - Verkalkung der Arterien

Gesundheitsresort Königsberg Bad Schönau | VitalZeit Hotel Weber

Arteriosklerose („Verkalkung“ der Arterien) tritt auf, wenn sich Blutfette, Gerinnsel, Bindegewebe und Kalk in den Gefäßwänden ablagern (=Plaques).

Folgeerkrankungen sind etwa Herzinfarkt oder Schlaganfall (siehe Herzkreislauferkrankungen), begünstigt durch Übergewicht, hohen LDL-Cholesterinspiegel, Bluthochdruck, Rauchen und Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit).

Mehr zu Gefäßerkrankungen